Silagekasko

gvf_SilagekaskoFuttersilage ist ein sensibles Gut und gilt als „Gold“ für die Tierfütterung in landwirtschaftlichen Betrieben. 4.500 Tonnen aus einem Fahrsilo können schonmal einen Wert von 100.000 Euro haben. Wenn die Silage kippt, ist sie teilweise oder ganz verloren.

gvf_Silagekasko_2Die Gefahren bei Silage sind vielfältig. Eine Verunreinigung kann durch Faktoren entstehen, die nur schwer zu kontrollieren sind.

Hier greift die Silagekasko!

Kommt es zum Schadenfall, ist die Regulierung einfach. Taugt die Silage noch zur Energiegewinnung von Biogasanlagen, wird die Differenz zum Wert als Futtermittel ausbezahlt. Wenn die Silage unbrauchbar ist, bekommen Sie den aktuellen Marktwert ersetzt.

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an unter 0371 27830 oder füllen Sie das Kontaktformular aus. Wir beraten Sie gern.